Hamburg Trust und GalCap Europe kooperieren im österreichischen Wohnimmobilienmarkt

Die Investment- und Assetmanager Hamburg Trust und GalCap Europe aus Hamburg und Wien haben eine langfristige, exklusive Kooperation für den Erwerb und das Management von Wohnimmobilien in Österreich vereinbart.
GalCap Europe übernimmt für die Wohnimmobilienfonds von Hamburg Trust Aufgaben im Objektsourcing, Transaktionsmanagement und Assetmanagement in Österreich. Angestrebt ist ein
Investitionsvolumen im dreistelligen Millionenbereich mit Fokus auf Wien, ergänzt um attraktive Landeshauptstädte wie Graz und Linz. Erste Ankäufe stehen bereits kurz vor Abschluss. Als
Investitionsobjekte kommen sowohl Bestandsimmobilien wie auch Projektentwicklungen (Forward Deals) ab 10 Mio. EUR Volumen in Betracht.
Dr. Georg Reul, Chief Executive Officer von Hamburg Trust: „Wir können durch die Partnerschaft mit GalCap unseren institutionellen Anlegern nun in der domiciliumINVEST-Reihe neben
Wohnimmobilien in Deutschland auch Österreich als vergleichbar stabilen Markt anbieten.“
Laut Dr. Manfred Wiltschnigg, geschäftsführender Gesellschafter von GalCap Europe, bietet die Zusammenarbeit großes Potenzial. „GalCap ist in Österreich fest verwurzelt. Die lokale Präsenz, das Markt-Know-How und nicht zuletzt das engmaschige Netzwerk ermöglichen es uns, kontinuierlich gute Investmentmöglichkeiten zu generieren. Gemeinsam mit Hamburg Trust werden wir diese für institutionelle Anleger nutzen.“

 

GalCap Europe

GalCap  Europe  wurde  2015  von  Dr.  Manfred  Wiltschnigg,  Marco  Kohla  und  Paul  W.  Hallam
gegründet  und  hat  sich  seitdem  als  spezialisierter  Investment-  und  Assetmanager  für  die
Region Österreich  &  CEE  etabliert.  Zu  den  Kunden  zählen  neben  deutschen  Versorgungswerken
und Versicherungen auch Family Offices und angelsächsische Private Equity Fonds, für die GalCap
Europe als lokaler Partner in der Region aktiv ist.

Posted on 9. Oktober 2018 in Allgemein

Share the Story

Back to Top