Hamburg Trust kauft Wohnprojekt „JohannisGärten“ in Hamburg

Der Investment- und Asset-Manager Hamburg Trust hat die Wohnimmobilie „JohannisGärten“ im Hamburger Stadtteil Neugraben-Fischbek für den Spezialfonds domiciliumINVEST erworben. Das Objekt mit einer Wohnfläche von 5.400 und einer Gewerbefläche von 380 Quadratmetern bietet 73 Wohnungen und 32 Stellplätze. Die Immobilie ist Teil des Quartiers „Vogelkamp-Neugraben“, im Rahmen dessen rund 1.500 Wohneinheiten auf dem 70 ha großen Neubaugebiet in Hamburg entstehen. Die Fertigstellung erfolgt Ende 2020. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Verkäufer ist das Hamburger Projektentwicklungsunternehmen DS-Bauconcept.

Neugraben-Fischbek liegt am südwestlichen Rand von Hamburg und ist über zwei S-Bahn-Stationen sowie über die B4/B75 und B73 an die Innenstadt angebunden. Der Hamburger Hauptbahnhof, die Universität und die Innenstadt lassen sich in weniger als 30 Minuten gut erreichen. Das Naherholungsgebiet Moorgürtel ist fußläufig nur 10 Minuten entfernt.

Posted on 18. Januar 2019 in Allgemein

Share the Story

Back to Top