domicilium 8 stabilis

domicilium 8 stabilis

2011 emittierte der Fonds, der heute acht attraktive Altbauimmobilien in unterschiedlichen Berliner Bezirken beinhaltet. Überwiegend befinden sich die Objekte in Ostberliner Stadtteilen wie Friedrichshain, Prenzlauer Berg oder Treptow. Notwendige Sanierungen, können bei diesen Objekten aus den Liquiditätsreserven des Fonds realisiert werden, was jedoch keine Auswirkung auf die prognostizierten und realisierten Auszahlungen von 5 % hatte. Aus einer Auswahl von mehr als 2.000 Objekten wurden die Immobilien für diesen Fonds zusammengestellt, um die langfristigen Ziele des Fonds zu realisieren. Herausgekommen ist ein Portfolio, so typisch und vielfältig, wie Berlin eben ist. In den ausgezeichneten Lagen dieser Objekte gilt der Berliner Wohnungsleerstand schon lange nicht mehr, sodass auch bei Kündigungen von sofortigen Anschlussvermietungen auszugehen ist. Der Vermietungsstand ist wie bei allen Hamburg Trust Objekten auf einem sehr guten Stand der sich immer nahe der 100% bewegt. Daher ist auch weiterhin mit den prognostizierten Auszahlungen zu rechnen.

Gesamtmittelrückfluss (Prognose)

Fondsdaten

domicilium-8_stabilis_de-fondsaktualisierung_06-12-16

Fonds Manager

Soenke Clasen

Asset Manager

Olaf Jaehnigen


Downloads

Standort

Back to Top