Hamburg Trust mit neuem Leiter Finanzen

Aldert Lobik (42) ist neuer Leiter Finanzen bei Hamburg Trust. Wie das Unternehmen mitteilte, wechselt der Niederländer von der MPC Capital AG, wo er 12 Jahre tätig war, davon sieben Jahre als Leiter Immobilienfonds. Bei Hamburg Trust wird sich Lobik neben dem Finanz- und Rechnungswesen auch um die Bereiche Controlling, Risikomanagement, Organisation und EDV kümmern. Er berichtet als Prokurist direkt an die Geschäftsführung.

„Mit der Neubesetzung tragen wir den gestiegenen Anforderungen infolge der Regulierung sowie der verstärkten Ausrichtung auf das institutionelle Geschäft Rechnung und freuen uns, mit Aldert Lobik einen erfahrenen Kenner seines Fachs gefunden zu haben“, erläutert Dirk Hasselbring, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Hamburg Trust. So war Lobik bereits vor seiner Tätigkeit bei MPC in leitenden Positionen im Finanzbereich u.a. bei Handels- und Logistikunternehmen sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland tätig.

Der bislang bei Hamburg Trust für den Bereich Fondskonzeption, Finanzen, Rechnungswesen und Controlling verantwortliche Geschäftsführer (CFO) Bernd Walter hat das Unternehmen zum 31. Dezember 2014 auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen verlassen und wird sich künftig neuen beruflichen Herausforderungen stellen.

Posted on 10. Februar 2015 in Allgemein

Share the Story

Back to Top