Hamburg Trust baut Portfolio Management aus

Catharina Becker (35) hat bei Hamburg Trust die neu geschaffene Funktion der Leiterin Portfolio Management übernommen. Wie das Unternehmen mitteilte, wird sie sich schwerpunktmäßig um den Auf- und Ausbau des Bereiches kümmern, wobei die Segmente Wohnen und Shopping Center im Fokus stehen sollen. Zudem verantwortet sie künftig auch das Fonds- und Assetmanagement des Investmenthauses. Vor ihrem Einstieg bei Hamburg Trust war die Diplom-Ingenieurin für Stadtplanung mehrere Jahre u.a. Asset Managerin bei der ECE Gruppe und Fondsmanagerin bei der Patrizia Gewerbeinvest KAG sowie der von der Patrizia AG übernommenen HSH-Tochter LB Immo Invest.

„Mit dem Ausbau des Portfolio Managements tragen wir den Anforderungen unseres wachsenden institutionellen Geschäfts Rechnung“, so Dirk Hasselbring, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hamburg Trust. Im September hatte das Unternehmen seinen ersten geschlossenen Spezialfonds nach neuem Kapitalanlagerecht erfolgreich platziert. Derzeit befindet sich der offene Spezialfonds „Domicilium Invest“ in Planung. Dieser soll ein Portfolio von Wohnungsneubauprojekten an den Top-7-Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart im Wert von zunächst 150 Millionen Euro aufbauen.

Posted on 1. Dezember 2014 in Allgemein

Share the Story

Back to Top