Hamburg Trust hat seinen geschlossenen AIF (Alternativer Investmentfonds) domicilium 11 „Little East“ erfolgreich platziert. Der Fonds investiert etwa 30,3 Millionen Euro, in eine voll vermietete Neubau-Wohnanlage mit Mikro-Apartments in Frankfurt am Main. Das Eigenkapital von etwa 14,6 Millionen Euro hat Hamburg Trust ausschließlich bei institutionellen Investoren eingeworben. Diese sollen jährliche Ausschüttungen von durchschnittlich etwa 5,2
MEHR